Sporthundetherapie


Neben der Ausbildung zum Zertifizierten Sporthundetherapeuten, werden die Grundlagen für den Sporthundetherapeuten meist schon in einer vorhergehenden Ausbildung gelegt. Viele von uns arbeiten bereits als Tierphysiotherapeut, Hundetrainer, Osteopath oder Entspannungstrainer und sind selbst aktiv in verschiedenen Sportarten mit ihren Hunden tätig. Mit dieser Weiterbildung haben wir unsere Kenntnisse noch vertieft und ein Netzwerk in Deutschland, Österreich und der Schweiz aufgebaut, das Ihnen und ihrem Hund hilft.

 

Wir können aufgrund unserer Aus- und Weiterbildung fundierte Hilfestellungen und Trainingsideen geben, die Ihren Vierbeiner fit und gesund halten oder nach einer Verletzung wieder aufbauen. 

 

Nicht nur für Spitzensportler, die in Turnieren oder Wettbewerben laufen, sondern auch für den Freizeithund, der sich sportlich mit seinen Menschen betätigt, sind wir die richtigen Ansprechpartner in Ihrer Nähe!  



Mit uns auf dem richtigen Kurs

Was können wir sogar schon vor Verletzungen tun?

Ist der Hund optimal bemuskelt?

Ist der Hund der Belastung gewachsen?

...